Freitag, 20. Februar 2015

Was Neues....!


Wieder mal passte alles gut zusammen... das Tochterkind wünschte sich eine neue Schultasche, Frau Elbmarie hatte genau für diesen Zweck einen neuen Schnitt ausgetüftelt, ich hatte Zeit und sogar fast alles an benötigtem Material da.

So ist sie dann auch ganz schnell fertig geworden, die Philine.




Ein ganz schlichter, einfacher Schnitt der an die alten klassischen Schulranzen erinnert.
Deshalb habe ich als Verschluss auch die Steckschlösser gewählt, möglich sind aber auch viele andere Varianten



In der Philine ist Platz für 2 Ordner und Laptop oder eben ganz viele Bücher und Kleinkram, was man eben so brauch für Schule und Studium... oder auch sonst so ;)



In die aufgesetzte Vordertasche passt ein Tablet oder Netbook oder... oder....




Auch in die Innentasche passt noch einiges rein ... ich habe sie hier sogar noch etwas verkleinert.



Im Rückenteil befindet sich auch noch eine Einschubtasche mit Reißverschluss, finde ich Ideal um einzelne Dokumente oder Hefte zu transportieren ohne das sie durch Bücher und Mappen zerknuddelt werden.





Im Ebook wird beschrieben  wie und wo die Gurte seitlich befestigt werden, ich habe sie durchgehend gemacht. Ich fand das in erster Linie optisch sehr schön und ich denke das die Tasche (so wie ich mein Kind kenne) vollbeladen  ganz schön schwer wird und sich so das Gewicht besser verteilt .

Als Aussenstoff habe ich wieder Faltenbalg genommen, den finde ich neben dem Zeltstoff einfach unschlagbar für Taschen. Wie immer habe ich ihn vorgewaschen und in den Wäschetrockner gesteckt, deshalb ist er so verwaschen und etwas knittrig... da soll so ;)




Den Papierschnitt "Philine" bekommt ihr am Samstag und Sonntag auf der Stoffmesse Hamburg am Stand von "Kleinkariert" und danach auch dort im Online-Shop und Ladengeschäft.
Ab nächster Woche könnt ihr dann das Ebook bei "Elbmarie" direkt kaufen.



Faltenbalg von Stoff am Stück
Futterstoff Sterne von Kleinkariert
Stickdateien von Smilasworld
metallisierter Reißverschluss aus dem Machwerk-Shop
Steckschlösser, Gurt, Webband vor Ort gekauft.



Kommentare :

  1. Liebe Silke ,
    die Tasche ist ein Traum. Das glaube ich,dass deiner Tochter die Tache gefällt..würde meinen Töchtern auch gut gefallen.

    LG Maritas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Glück gehabt ... es ist gar nicht so einfach, meistens sind wir uns nicht so einig ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Silke, die Tasche ist wirklich wunderschön geworden :-) Herzliche Grüße aus dem Bergischen ... DESI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und liebe Grüße zurück ♥

      Löschen
  3. Eine tolles Teil! Ich liebe die vielen schönen Details!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ach Silke...was für'n cooles Teilchen....die Tasche hat den Schalk im Nacken....so witzige Details !
    Joh....wie war das noch mit meiner Adresse....lach.
    Ich wünsche euch ein tolles Wochenende...Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Yvonne ... auch wenn bei mir meistens alles schlicht ist, so ein klitzekleines Highlight muss dann doch sein. Freut mich das sie dir gefällt.

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Genau so habe ich die Tasche von dir erwartet. Sehr sehr cool. Der Gurt, ist der umlaufend? Das sieht man nicht so ganz genau. Muß ich auch mal probieren, irgendwann.
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Monika, ist er, auf dem "Liegebild" kann man es etwas sehen. Das ging fast einfacher so und bei den "Lasten" die mein Tochterkind so durch die Gegend schleppt bin ich auf der sicheren Seite ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Liebe Frau allerbestes,

    ich liebe liebe liebe Ihres Stil!!
    Deshalb hab ich mir jetzt auch mal Faltenbalg gekauft. Gewaschen und getrocknet ist er schon, sieht super aus. Aber bei so einer großen Tasche, nehmen Sie da eine Verstärkung? H 630 oder H640 oder ganz was anderes?

    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Dies soooo schöööön ♥ Da möchte ich doch glatt deine Tochter sein ;0)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Die passt völlig in deine Linie rein, von den Farben, der Linie und den Materialien.
    Sehr gelungen- dein Beispiel ist sehr inspirierend!

    AntwortenLöschen
  9. Die ist richtig toll! Und sie macht richtig lust, das Ebook auch zu nähen. Ich mag deine Taschen aus Zeltstoff oder hier den Faltenbalg ja super gerne, mit den Metallteilen sehen sie einfach super edel aus! Ganz liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag das Band so gern.... na und deine Umsetzung - muss ich ja nix zu sagen... neben Wachstuch ist dieser Zeltstoff das Material, was ich für Taschen am liebsten mag... zumal es keine Hautreaktionen bei mir wie Leder hervorruft *schnief*...Tolle Tasche, und das mit dem Gurtband: 2 Doofe ein Gedanke - guck mal morgen im blog ;-))
    Drück dich FrauKPUNKT
    Bis spätestens telefonisch ;-)
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. das ist ja wieder mal genial.... tolle Farbauswahl, ich suche noch eine Schultasche für mich, die werde ich mir mal merken. werde am WE mal schauen, was ich so an Stöffchen habe, wenn der Schnitt draussen ist...

    Danke für deine tollen Ideen....
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  12. die Tasche ist ja toll. Die wäre auch genau mein Ding, da stimmt einfach alles.
    Viele Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. ein richtig tolles teil! und ganz typisch frau allerbestes mit den süßen kleinen details :-)
    den schnitt UND den faltenbalg muß ich mir so schnell wie möglich besorgen. danke fürs zeigen!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  15. I certainly agree to some points that you have discussed on this post. I appreciate that you have shared some reliable tips on this review.

    AntwortenLöschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments