Mittwoch, 19. November 2014

Adventskalenderbaum.


Auch wenn die Kinder immer größer werden und teilweise schon keine Kinder mehr sind, freuen sie sich jedes Jahr über einen Adventskalender.
Normalerweise erledige ich das ganz flockig am 30. November aber dieses Jahr soll so einiges anders werden...weniger stressig... und deshalb schon jetzt (fast) fertig...
der Adventskalenderbaum.




Verschieden dicke Latten aus dem Baumarkt ganz nach Wunsch zusägen ... ich geb mal keine Maße an denn der eine hat mehr Platz, der andere hängt mehr dran... also jeder nach seinem Gusto!
Das fertige Ding lackieren oder sprühen, aufhängen  ... und nummerierte Papiertüten mit schnöden Heftzwecken dranpinnen!
Apropos "pinnen" , auch diese Idee habe ich bei Pinterest entdeckt.



Die Tüten sind ganz simple Butterbrottüten aus dem Supermarkt ... ganz bunte Sachen schlage ich vorher in ein Taschentuch ein, dann scheint die Farbe nicht so durch, die Zahlen sind einfach aufgemalt und mit Washitape an der Tüte befestigt. Selbstverständlich kann man auch die guten, festen Papiertüten kaufen und Zahlenaufkleber drucken lassen ... muss man aber nicht ;) 


Verlinkte bei "One pin a week"
Der Original Pin bei Pinterest  HIER
und meine ganzen gesammelten Pins HIER


Und wenn ich mir jetzt gerade beim Verlinken nochmal den Original-Pin anschaue ist es mir fast peinlich euch so grottige Fotos hier rein zu stellen ... und wie so oft der gute Vorsatz das mit dem Fotografieren und Beleuchten endlich mal zu lernen ... und zu renovieren ;)





Kommentare :

  1. Dein Kalender-Baum kann sich wirklich sehen lassen... echt schön geworden, mit so wenigen Mitteln! Da wird sich bestimmt jemand freuen.

    Ich möchte dich einladen, bei meiner Linkparty #adventskalenderliebe mitzumachen. Es sind schon einige tolle Kalender verlinkt worden. Schau doch mal vorbei, lass dich inspirieren und inspiriere andere... (Backlink bitte nicht vergessen.) Liebe Grüße, caro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    danke für deine netten Kommentare, ich habe jetzt alle Mails nochmal durchsucht, bin aber auf keine von dir gestossen. Magst du mir nochmal schreiben? Sonst schreib doch an tine_graf (ät) gmx (Punkt) de
    Herzliche Grüße!!!!!!

    AntwortenLöschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments