Mittwoch, 5. Februar 2014

Neues Band aus altem Tuch.

Aus einem älteren Tuch das ich mal für wenig Geld auf dem Fischmarkt gekauft habe, ist nun ein schnelles Kameraband...äh -tuch entstanden.



Das alte Band von diesen Lederdingern abzutrennen hat am längsten gedauert.

Ich bin ja eh nicht so die, die ständig mit ihrer Kamera rumläuft aber wenn doch hat mich dieses "harte Band" im Nacken immer gestört...vielleicht bin ich da auch pingelig, Neckholder zB gehen bei mir auch überhaupt nicht. Ich hoffe das es so jetzt besser wird.

Die Idee ist natürlich auch wieder nicht von mir...gesehen bei Pinterest!

♥♥♥

Und eine kleine Erinnerung...noch bis morgen abend könnt ihr an der Valentins-Kissen-Verlosung teilnehmen.
Bitte einmal HIER entlang.


Kommentare :

  1. Das sieht ja klasse aus. Bei mir zuhause liegt auch noch ein unfertiges Kameraband. Leider habe ich es nicht geschafft vor der Reha fertig zu nähen. So eine Tuchvariante kann ich mir auch sehr gut vorstellen :0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich dachte gerade noch, das hab ich doch auch bei pinterest gepinnt *lach* das ist wirklich eine tolle Idee für Kamerabänder. Das Sternentuch hätte ich aber nie geschafft zu verwerten. Das würde ich auch so tragen aber als Kameraband total passend zu dir. Lg Nadine

    AntwortenLöschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments