Freitag, 6. September 2013

Holunderbeersaft



Nachdem ich diesen Sommer auch endlich mal Holunderblütensirup selbst gemacht habe und der sowohl mit  als auch ohne Alkohol superlecker war... habe ich mich nun an die Beeren gemacht...


Das Rezept ist von  >HIER<


Sehr, sehr lecker...aber nächstes Jahr doch lieber mehr Blütensirup als Beerensaft ;)




Kommentare :

  1. Meine Tochter liebt den Saft, ich habe den nur als Kind getrunken (trinken müssen).
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ;)...trinken müssen? Der schmeckt schon sehr gesund, nicht wahr? Mich hat er direkt an "Rotbäckchen" erinnert, das musste ich mal eine kurze Zeit trinken als ich klein war.

    VLG, Silke

    AntwortenLöschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments