Freitag, 5. Juli 2013

BEACHBOY

Nun ist das schon die dritte Strandtasche die ich diesen Sommer genäht habe ...


...dieses Mal nach dem neuen Ebook von Frau Elbmarie "Beachboy"


Richtig viel Platz für alles was man so braucht und eine große aufgesetzte Innentasche für Kleinkram und Wichtiges...


...hier direkt mit dem Namen der neuen Besitzerin versehen.


Die Seiten der Tasche kann man mit Magnetverschlüssen oder Knöpfen oder wie hier, Snaps etwas verschließen...


...so kommen Langfinger nicht ganz so schnell rein und die Tasche hat auch gleich eine ganz andere Optik...









Kommentare :

  1. Sieht toll aus!Ich habe mir den Schnitt auch bei Kleinkariert im Geschäft geholt!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du es gut, für mich leider meistens zu weit... obwohl, eigentlich gefährlich da in der Nähe zu wohnen, oder?

      Löschen
  2. Die sieht ja toll aus. Aus dem Wachstuch habe ich mir auch gerade eine Tasche genäht :0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. toll! ich mag ja den sternchenstoff besonders gern. :)
    schönes wochenende,
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, hab gerade nachbestellt ;) Eigentlich tu ich mich schwer mit gemusterten Stoffen, aber Sterne gehen immer...

      Löschen
  4. Tolle Tasche!!! Ich will auch!!!! Vor allem will ich Strand und Meer und SONNE!!!
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, die Exemplar könnte genauso der Frau Elbmarie gefallen :)
    Und das ist ein dickes Kompliment!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich mal.... aber Wachstuch, Sterne und der eigene Schnitt sind eigentlich unschlagbare Argumente ;)

      Löschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments