Mittwoch, 20. März 2013

Erst die Arbeit...

...dann das Vergnügen!

Kennt ihr den Spruch auch noch? Gilt für mich zum Glück eigentlich nur für die Hausarbeit.

Ich befinde mich  in der glücklichen Lage das mein Job mir nach wie vor riesigen Spaß macht... Ok reich werde ich so nicht, damit habe ich mich abgefunden aber meine Arbeit ist mein Hobby und umgekehrt...
Da ich vom Taschen und Kissen nähen alleine nun mal nicht leben könnte übe ich nach wie vor meinen Brotjob aus, Raumausstatterin... manchmal ist da der Übergang fließend... 
Genau so wie das "Zuhause arbeiten" Vor- und Nachteile hat sind auch die Jobs die man als Freiberufler bekommt mal ganz toll und manchmal eben nicht so ;)

Total spannend finde ich es wenn ich für Fotoproduktionen gebucht werde... wenn man seine Arbeit dann auch tatsächlich in Magazinen oder Katalogen sieht hat das schon was...


...zumal das ja hinter den Kulissen oft ganz anders wirkt...


...ist schon ein Wahnsinn wie viele Leute, wie lange damit beschäftigt sind bis so ein Bild endlich "gut" ist.

Kein Wunder das ich es nicht gebacken kriege, mir fehlt einfach die Geduld und die Zeit dafür... und außerdem ist es ja nicht mein Job  ich bleib lieber auf meiner Leiter und an der Nähmaschine ;)


Und auch da durfte ich schon das ein oder andere Mal Sachen machen die ich dann hinterher in Magazinen wieder gefunden habe...



Natürlich nicht unter meinem Namen, weil Auftragsarbeiten... aber trotzdem ein nettes Gefühl ;)


Mein allerliebster Fotojob bisher war immer noch >DIESER< hier , hach...
und für alle potentiellen Auftraggeber:  Ich verreise auch mit meiner Nähmaschine...immer wieder gerne ;)




Das erste, dritte und vierte Bild sind aus dem interia Magazin Frühjahr/Sommer 2013



Kommentare :

  1. Na, wenn das mal keine gute Bewerbung ist... und nach Mallorca würde ich auch sofort - nur mit der Nähmaschine wird es schwierig! ;-)
    Liebe Grüße und ich drück die Daumen für viele tolle Anfragen!
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Bewerbung habe ich das jetzt mal gar nicht gesehen... aber stimmt natürlich, man weiß ja nie wer sich so durch die Blogs liest ;)
      Und nach Mallorca würde ich auch ohne Nähmaschine gerne... das Wetter ist da bestimmt gerade um einiges besser.

      LG, Silke

      Löschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments