Donnerstag, 10. Januar 2013

Zeitverbringding...

So... ich hoffe ihr seid auch gut reingekommen!
Ich wünsche euch auch jetzt noch ein wunderschönes Jahr 2013!

Nachdem ich auch in "Echt" erst mal abgeschmückt, weggeräumt und gut durchgelüftet habe fange ich hier auch mal an ;) Die Weihnachtsdeko ist schon weg... habt ihr´s gemerkt?

Und wie jedes Jahr hab ich mir natürlich auch Gedanken gemacht... was soll im neuen Jahr anders werden, was hab ich für gute Vorsätze ...?  
Och, eigentlich alles beim Alten.
 Klar... bisschen mehr Sport, bisschen besser essen, etwas straffer organisiert durch den Alltag vielleicht...
Vornehmen tu ich mir das ständig, nicht nur an Silvester und man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben ;)

Um eine Sache allerdings hat sich bei mir die letzten Monate eigentlich fast Alles gedreht und genau daran will ich arbeiten...


Ich will einfach mehr Zeit für schöne Dinge und einfach nur Zeit um auch mal nichts zu tun...

Nee, ich werde mich jetzt nicht aus der Bloggerwelt verabschieden, aber bei "allerbestes" wird wahrscheinlich mal etwas "umstrukturiert". Ich möchte etwas weniger machen und dafür etwas "effektiver"arbeiten ... für Kunden nähe ich  nach wie vor, aber eben nicht mehr Alles. 
Das Sortiment wird verkleinert, sozusagen... etwas spezieller eben. Wie das ganz genau aussehen soll weiß ich auch noch nicht 100% ig aber ich arbeite dran! Im Moment gibt es noch einiges im DaWanda-Shop und anfragen dürft ihr natürlich erst mal alles  ;)


Beim "Probenähen" oder "Probesticken" werde ich es halten wie schon in den letzten Monaten... ich tue es sehr, sehr gerne... aber eben dann wenn es passt... das heißt wenn es Sachen sind mit denen ich was anfangen kann, die ich selbst brauche oder die zu  uns passen und eben wenn ich die Zeit dafür habe. Ich finde diese Probe...geschichten sind ein Geben und Nehmen, natürlich freue ich mich und bin auch Stolz wenn ich gefragt werde aber es kostet Zeit und nicht zuletzt auch Geld /Material deshalb möchte ich es nicht tun um irgendwo dabei zu sein oder meinen Blog zu bewerben, sondern eben dann wenn es passt. 

♥♥♥

Von einem Zeitverbringding habe ich mich eben schon verabschiedet... INSTAGRAM. Sorry ihr Lieben, die ihr mich dort abonniert habt das ich mich so sang und klanglos abgemeldet habe aber irgendwo wollte ich jetzt mal anfangen zu streichen ;). Im Prinzip finde ich das ja ganz nett und lustig aber es ist eben ein weiterer Zeitfresser... Bilder gucken, Bilder knipsen, Bilder bearbeiten, Bilder hochladen... dauert doch alles seine Zeit... außerdem finde ich meinen Alltag gar nicht so spannend und für jeden Tag ne andere, hübsche Kaffeetasse hab ich auch nicht im Schrank ;)
Vielleicht überlege ich mir das ja auch wieder anders, inkonsequent wie ich bin... aber jetzt im Moment ist das eben so...




Ich bin gespannt wo die Reise hingeht, so richtig weiß ich das nämlich auch noch nicht, aber ich hoffe das es hier im Blog dadurch auch etwas interessanter wird.

In den nächsten Tagen habe ich noch ganz, ganz viele Bilder für euch.
 Zu Weihnachten sind einige Taschen verschenkt worden, die ich ja dann mittlerweile auch zeigen darf. Außerdem habe ich hier zuhause mal wieder etwas aufgehübscht und dann steht bald wieder ein Nähwochenende an mit meinen Lieblingsmädels...hach ich freu mich!  

Bis dahin...



Kommentare :

  1. Irgendwie sprichst du mir aus der Seele...

    nein ich beklage mich nicht, aber mir ist gerade auch alles etwas zu viel. Am besten wäre es, facebook zu löschen, also nicht nur meinen account (das bringe ich nicht fertig...) sondern ganz... wenn die anderen da nicht mehr sind, habe ich damit auch kein problem, wenn es FB nicht mehr gibt. Einen Stresspunkt konnte ich heute abhaken... ich habe endlich einen Praktikumsplatz *check*... also nicht die x-te-Bewerbung schreiben, auf die man nicht mal eine Antwort bekommt :-/
    Nähen geht gerade auch nicht... mein Kopf sagt mir "Du darfst jetzt nicht nähen, du musst deine Hausarbeit schreiben", nur noch kurz dies und das und dann ist der Tag schon wieder rum und natürlich nichts gemacht...

    Ich muss an mir arbeiten... und bitte lieber Mark Zuckerberg, klicke doch bitte mal aus Versehen auf den "Facebook komplett löschen"-Button...

    Ok. ich bin abgeschweift... :D

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glückwunsch das ist doch toll, eine Sorge weniger!
      Ja mit Facebook haste wohl recht... wie haben die das nur früher gemacht so ganz ohne. Aber da würde mir auch einiges fehlen, wie du schon sagst wenn alle anderen noch da sind... wobei das ja auch etwas "sinniger" ist und mehr Nutzen hat als nur Bilder auszutauschen, finde ich. Aber deutlich einschränken könnte man die Zeit dort schon...theoretisch ;)

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  2. liebe silke!
    ich drück dir die daumen, dass du dir die zeit verschaffen kannst, die du brauchst. instagram zu löschen ist doch schon mal prima - um ehrlich zu sein, bei dem großen angebot an social networking kann man irgendwie auch nicht überall vertreten sein, oder?
    außerdem finde ich es gut, dass du dich nicht von deinem blog verabschiedest. :) und ja, das sag ich aus total egoistischen gründen, denn ich gucke hier einfach gerne vorbei und freu mich über die sachen, die du zeigst. also, willkommen im neuen jahr und ... weiter so! :)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, du sprichst vielen aus der Seele.
    Es ist sicher besser, sich auf ein paar bestimmte Dinge zu konzentrieren, denn man kann in der Tat nicht auf jeder Hochzeit tanzen.
    Aber Mark soll lieber nicht auf den Button "Facebook löschen" drücken. ;-)
    Ich wünsche dir bei der Umsetzung viel Erfolg.
    Herzlich Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  4. ohhhhh, das hört sich gut und konsequent an.... instagram - da hab ich mich schon aus eigenem Interesse erst gar nicht angemeldet... Zeitfresser - genau das ist es - und ehrlich gesagt verbring ich die lieber mit den kids - sie kommen eh schon oft genug zu kurz....
    Bin gespannt, was du am WEnoch so erzählst...
    LG freu mich schon
    Sabine

    AntwortenLöschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments