Mittwoch, 29. August 2012

Hin und wieder...

...nähe ich auch was für mich.
Heute zeige ich euch eine Sweatjacke die zwar schon vor dem Urlaub fertig, aber noch nicht getragen wurde.
Entweder war es zu warm oder es hat gleich richtig geregnet, beides kein Sweat-Wetter.

Aber jetzt geht das ja los mit dem Morgens und Abends merklich kühler und zwischendrin kommt nochmal die Sonne, dann ist so ein Jäckchen mal flott an- und ausgezogen...


In Sonnengelb... das hebt die Stimmung!
(Man muss nur fest dran glauben)


Schrift auf Kleidung ist ja immer etwas schwierig, da greift man dann auf altbewärtes zurück... aber die meisten Motive finde ich für Erwachsene auch nicht soooo prall.

Ok, Sterne gehen immer ;) auf dem Arm erst recht.


Kapuze gefüttert mit Ringeljersey und ansonsten schlicht und einfach.


Schnitt Pellworm von Farbenmix



Mehr Me Made Mittwoch ab heute auf dem MMM-Blog




Kommentare :

  1. sehr coole jacke!!! gefällt mir ausgesprochen gut!
    wünsche noch eine schöne woche,
    die frau s. :)

    AntwortenLöschen
  2. wow ... tolle Jacke.
    glg TAnja

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Jacke, super Farbe!!!!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. cool, sieht total professionell aus, wie gekauft :-)

    AntwortenLöschen
  5. total cool ..... solltest doch öfter für dich nähen.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  6. find sie auch klasse deine neue jacke!

    AntwortenLöschen
  7. Richtig cool!

    liebe Grüße von Daxi

    AntwortenLöschen
  8. cool und supertollefrische farbe...

    herzlicher gruss, claudia

    AntwortenLöschen
  9. Wie cool ist die denn?
    Sowas ähnliches trage ich heute auch.
    Sweatshirt-Jacke in gelb (nur etwas "wärmeres" gelb) mit ausgefransten Buchstaben als Applikation.
    ABER gekauft! Und deine sieht wie gekauft aus!
    Viele Grüße,
    Goldengelchen

    AntwortenLöschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments