Samstag, 11. Juni 2011

Ein Gruß...

...in den hohen Norden darf, auch wenn er aus Westfalen kommt, schonmal etwas bayrisch aussehen.




Liebe Frau G Punkt, besser spät als nie ...nochmal alles Gute!!!



Kommentare :

  1. Das Nadelkisse sieht super schön aus ...nach welcher Anleitung hast du es genäht ?!
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Nach keiner ... weiß leider nicht wo es eine gibt.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Aller-, aller-, allerliebst. Das würde gut zu mir in die Schweiz passen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. ...absolut süß, möchte ich auch gerne ausprobieren!
    (Hab eben dein blog entdeckt und bin ganz begeistert von den süßen Sachen, die du nähst!)

    LG - steffi

    AntwortenLöschen
  5. fotos bring ich mit. schön werden sie hoffentlich auch. die batterie läd. das ladekabel muss eingepackt werden.
    vielleicht hätte ich für die zugfahrt eines deiner tollen schlafbrillen mitnehmen müssen. und für die handarbeit dies tolle nadelkissen.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  6. das Nadelkissen sieht SUPER aus!Superschöne bayrische Idee :)

    sei lieb gegrüßt
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. aLSO ich finds auch meegasuper, und Frau GPUNKT hat sich meeegagefreut - und ein bisschen Süden im Norden kommt doch immmmmmmer guuuuut....vor allem in netter süßer Begleitung....:-))
    MEEEGADANKESCHÖÖN....Ich drück Dich!
    Liebe Grüße ins bayrische RRrrrr.
    Sabine GPUNKT, die sich wie Bolle freut....

    AntwortenLöschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments