Sonntag, 2. Mai 2010

Tri Tra Trullalla....

der Kasper...


Und da hört es bei mir schon auf.


Ich kenne keine einzige Kasperlegeschichte.


Was das angeht bin ich vollkommen phantasielos!


Aber den Puppen neue Kleider zu verpassen hat mir richtig Spaß gemacht.




Und mit dem Ergebnis bin ich zufrieden.

Kommentare :

  1. na dann lass dir das mal in Kuerze in der Kita vorfuehren ;-)
    sind jedenfalls toll geworden!

    lg uta

    AntwortenLöschen
  2. Die sind richtig toll geworden :)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  3. Nach insgesamt 8 Jahren Kita kommt mein kleinstes Kind im Sommer zur Schule.
    Also wenn ich es bis jetzt nicht kann.....
    (Ganz ehrlich, ich will auch garnicht)

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wunderbar geworden! Ich kann mir gut vorstellen, dass es sehr viel Freude macht, diesen Puppen neues Leben einzuhauchen.

    AntwortenLöschen
  5. puppentheater spielen war auch nie mein ding...absolute phantasielosigkeit diesbezüglich bei mir;-)

    aber die puppen hast du echt super hinbekommen, gefallen mir sehr:-)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Da haben die Puppen aber wirklich tolle neue Kleider bekommen!

    Sieht ganz klasse aus - jetzt muss nur noch damit gespielt werden!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  7. oh sind die aber super geworden...und spass...ja da hätte ich auch spass gehabt!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen

<$BlogItemCommentFormOnClick$>>

<$BlogItemCommentCount$> comments